banner Dominik
home
Unfall
Bilder
garten
Gerichtliches
links
Gästebuch
Impressum

Auf den folgenden Seiten sind zahlreiche Fotos aus seinem kurzen Leben

Ich habe im November 2006 aus Hopfenranken ein Herz gebunden, das ich an unserem Haus an der Stelle, wo Dominik liegenblieb, angebracht habe. Im Herbst 2007 habe ich es neu gebunden und zusätzlich eine Lichterkette angebracht. Nun wird das Herz von weitem sichtbar sein. Es soll leuchten für Dominik, für alle Sternenkinder...

Leider wird seit 12. September, einen Tag vor Dominiks 2. Unfall- und Todestag, regelmäßig zerschnitten. Ich habe es mittlerweile mindestens 6 bis 7 mal repariert... Ich hoffe, dass derjenige, der das macht, böse dafür bestraft wird...


Am 1. September 2007 war in Sachsen Schuleingang. Dominik wäre auch eingeschult worden. Leider konnte ich ihm seine Zuckertüte nicht mehr persönlich überreichen, deshalb habe ich ihm einige angebracht.
Einige an der Unfallstelle,

und auch an seinem Grab

Galerie 1 - Dominik als Baby

Galerie 2 - Dominik und seine "Hobbies"

Galerie 3 - Bilder von der Unfallstelle